KCL Hitzeschutzhandschuh KarboTECT® L 954
KCL Hitzeschutzhandschuh KarboTECT® L 954, besteht aus Para-Aramid und Karbon, 1 Paar, Größe 10
73,95 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

KCL Hitzeschutzhandschuh KarboTECT® L 954, besteht aus Para-Aramid und Karbon, 1 Paar, Größe 10

73,95 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten: 1.95 Euro
Lieferzeit: 1-3 Werktage

KarboTECT® L ist ein Hitzeschutzhandschuh der besonderen Form. Er besteht aus Para-Aramid und Karbon. Zusätzlich verfügt er über eine Lederstulpe. Dieses Leder ist speziell für Arbeiten unter Hitze gefertigt worden. Diese Kombination ermöglicht es, Arbeiten bei einer Hitze von bis zu 350°C durchzuführen und weite Bereiche des Unterarms zu schützen. Eigenschaften und Vorteile: gute Wärmeisolierung hohe Schnittfestigkeit Reduzierung von statischer Aufladung guter Tragekomfort durch Baumwollinnenhandschuh Ideale Anwendungsbereiche: Metallherstellung und -verarbeitung Großbäckereien Werkzeugwechsel an heißen Maschinen Laborbereich Raffinerien Handschuh erfüllt folgende Normen: CAT III EN407 EN388 Legende: EN407: Schutzhandschuhe gegen thermische Risiken (Hitze und/oder Feuer) EN388: Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken Die Richtlinie für Persönliche Schutzausrüstung sieht eine Klassifizierung in drei Kategorien vor: Kategorie I (CAT I): Einfache PSA

Hersteller: KCL GmbH

Artikelnummer: 76331

EAN: 4008198795407

73.95 EUR / 1 Paar

hygi